Raubschnecken (Tigerschnegel)

Der Tigerschnegel ist eine bis zu 20 cm lange nachtaktive Nacktschnecke. Er ernährt sich von abgestorbenen Pflanzenresten und räuberisch von anderen Nacktschnecken wie der spanischen Wegschnecke. Er verfolgt und frisst nicht nur andere Nacktschnecken sondern überfällt und frisst auch deren Gelege. Er ist langfristig kultiviert ein perfekter Nützling im Garten und kann als biologische Nacktschneckenkontrolle eingesetzt werden.

Der Schnegel weißt zudem eine sehr schöne Färbung auf die ihm zu seinem Namen verholfen hat. Das Paarungsverhalten der Schnegel ist ebenso spektakulär wie interessant. Die Schnegel verfolgen einander und suchen sich dann einen hoch gelegenen Punkt von welchem sie sich eng umschlungen abseilen. Ein Tier verabschiedet sich dann während das andere den Faden verspeist. Was folgt ist ein Gelege aus vielen kleinen runden Eiern.

Bei der Angabe "HC = high contrast" handelt es sich um eine spezielle Farbgebung die besonders intensiv ist. Diese Schnegel sind heller als ihre häufiger vorkommende dunkle Variante.

Da Schnegel sich aus der Sonne fernhalten und Wärmeempfindlich sind kann ein erfolgreicher Versand nur bis 25°C gewährleistet werden. Wir behalten uns vor den Versand (in Abstimmung mit Ihnen) zu verzögern sollten die Versandbedingungen nicht stimmen.

Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Copyright © 2019 energiereich-shop.de - Dennis Assing (Alle Rechte vorbehalten.)